RFID oder Barcode? – Hat die Wachablösung bei Identifikationslösungen in der Automatisierung stattgefunden?

Zwei Identifikationstechnologien – RFID und Barcode – buhlen um die Gunst der Anwender: Mit dem Versprechen, entscheidend zur Realisierung einer automatisierten transparenten Produktion und Supply Chain im Sinne von Industrie 4.0 beizutragen. Doch welche Technologie ist heute die Richtige? Hat der Barcode ausgedient? Dieser Beitrag liefert eine Bestandsaufnahme der aktuellen Situation moderner Identifikationstechnologien und stellt sie kritisch gegenüber.

RFID- und NFC-Technologie als Industrie 4.0-Enabler

Fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung brauchen AutoID Technologien. Interoperabilität und die einfache Integration in Bestandssysteme sind oft entscheidend. OPC UA bietet die Basis für die technologie- wie herstellerneutrale Kommunikationsschnittstelle. Mit UHF RFID erhält das Objekt selbst ein Gedächtnis.

AutoID: mehr als nur Objekterkennung

Fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung brauchen AutoID Technologien. Interoperabilität und die einfache Integration in Bestandssysteme sind oft entscheidend. OPC UA bietet die Basis für die technologie- wie herstellerneutrale Kommunikationsschnittstelle. Mit UHF RFID erhält das Objekt selbst ein Gedächtnis.