SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Antriebssysteme mit dezentralem Controller vom Typ SCM
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Antriebssysteme mit dezentralem Controller vom Typ SCM

all about automation friedrichshafen 23

News teilen:

LinkedIn
Facebook
Twitter
WhatsApp
Antriebssysteme mit dezentralem Controller vom Typ SCM
SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG

Antriebssysteme mit dezentralem Controller vom Typ SCM

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Antriebssysteme mit dezentralem Controller vom Typ SCM

Kompakt, leistungsstark, hoch performant

Die Modularisierung von Anlagen mit kleineren sowie mobilen Einheiten lässt sich heute als Trend klar feststellen. Für dezentrale und mobile Transport- und Bearbeitungsaufgaben entwickelte SEW-EURODRIVE kompakte Mehrachs-Servocontroller vom Typ SCM in DC-48-V-Technik.
Kleinere Losgrößen und gleichzeitig höhere Durchsätze in der industriellen Fertigung bedingen hochdynamische und leistungsstarke Antriebseinheiten bei kleinem Bauraum. Hierfür entwickelte SEW-EURODRIVE die Mehrachs-Servocontroller SCM. Sie verfolgen ein skalierbares Multiachskonzept, versorgen ganze mobile Einheiten und arbeiten dabei mit Schutzkleinspannung zwischen DC 20 V und 60 V. Die Controller des Typs SCM ermöglichen aufgrund ihrer kurzen Zykluszeiten hochperformante Strom-, Drehzahl- und Lageregelungen. Hohe Dauer- und Maximalströme (ausgangsseitig 37 A bzw. 56,5 A) erlauben kurze Beschleunigungs- und Zykluszeiten in der Applikation. Dabei weisen sie eine sehr kompakte Bauform auf. Neben einer IP20-Ausführung für 2 Achsen, die auf 4, 6 oder 8 Achsen skalierbar ist, gibt es eine IP54-Ausführung für 4 Achsen. Die Controller sind mit einer integrierten DC-24-V-Versorgung ausgestattet, die auch für die externen Verbraucher der mobilen Einheit genutzt werden kann. Als Motorgebersysteme stehen Multi-Turn-Absolutwertgeber mit EnDAT 2.2-Protokoll und Resolver zur Verfügung. Die Verwendung eines zusätzlichen Streckengebers ist möglich. Dank dezentraler Technik, einfacher Steckbarkeit und Einkabellösung weisen Antriebslösungen mit SCM-Controller eine hervorragende Servicefähigkeit auf.
SCM-Controller von SEW-EURODRIVE haben zahlreiche integrierte Ein- und Ausgangsfunktionen, einschließlich der Ansteuerung von Halte- und Arbeitsbremsen. Eine hohe Variabilität wird durch den Einsatz von Akkumulatoren, Schleifkontakten, kontaktloser Energieübertragung MOVITRANS® und dem Energiespeicher MOVI-DPS® erreicht.

Kontaktinformation

Kontaktieren Sie uns

Kontaktinformation

Kontakt-
information

Kontaktieren Sie uns

Gratis-
Ticket
sichern!

Wir freuen uns auf die aaa in Hamburg! Sie haben einen Code erhalten? Jetzt einlösen.

Sie haben noch keinen Gratisticket-Code? Jetzt anfordern